Wie geht es mit dem Flurstück 277 und dem Crash weiter?

Ein anonym gestalteter Raum im Keller eines weiteren Büromeilers?

Oder doch lieber:

Das orginale Crash erhalten,

Raum für Begegnung und

Kleingewerbe schaffen –

UND erschwingliche Mietwohnungen!

Was kannst du dir noch vorstellen?

Flurstück 277 – Unsers!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*